Profile

Join date: Apr 8, 2021

About
2 Likes Received
3 Comments Received
0 Best Answer

Ich habe 2014 als Ausgleich zum Familienalltag mit dem Laufen begonnen. Nach einem Jahr war ich bei 10 km 3x wöchentlich. Dann kam es aufgrund privater Veränderungen dazu, dass ich lange nicht mehr regelmäßig laufen gehen konnte. Seit 3 Jahren ist es ein Auf und Ab. Ich finde meinen Lauf-Groove einfach nicht mehr. Mit der Teilnahme am Team erhoffe ich mir, dass sich das ändert und ich meinen Kampfgeist wiederfinde.

Neben Laufen und dem normalen alleinerziehenden Familienwahnsinn, liebe ich das Radfahren, Wandern, Schwimmen, Kletterparks und Lasertag. Als Erzieherin habe ich mich schon immer für sämtliche Outdooraktivitäten begeistern können und werde dies auch nach meinem Studien Soziale Arbeit später in die Schulsozialarbeit einfließen lassen, weil Kinder/ Jugendliche in der heutigen Zeit einfach zu wenig Bewegung haben.

Ansonsten liebe ich Eis und Tomaten, ernähre mich vegetarisch und versuche langfristig vollständig vegan zu leben, weil mir Tiere und und unsere Umwelt sowie ein generell bewusstes Leben sehr am Herzen liegen.

Ich mag ehrliche und direkte Menschen und wünsche mit für unsere Gesellschaft ein echtes Miteinander und mehr Austausch und Diskurs über alles mögliche. Weg vom Schwarz-Weiß-Denken hin zum sozialen, aufgeschlossenen Miteinander.


Alles Liebe und allen gute Gesundheit,

Lona


Lona

More actions